Newsletter

Andreas Berger

Andreas Berger

Tod / Regie und Raum

Ausbildung beim Bundesverband für Amateurtheater, zahlreiche Spezialseminare wie Pantomime, Clownerie, schwarzes Theater etc. bei Ariane Calix-Holländer, Sabine Muhar, Dany Sigel, Anatoli Gluchov, Massimo Rizzo u.a., Gründungsmitglied des Karl-Theaters Gießhübl, seit 36 Jahren in praktisch allen Funktionen tätig.

Intendant, Regisseur und Schauspieler beim Sommertheater Mödling seit 2008, Inszenierung zahlreicher außergewöhnlicher Projekte, z.B. „Geschichten aus dem Wiener Wald“ und „TATORT:Mödling 1111“ als Stationentheater in der Mödlinger Altstadt.


Zurück