Liebes Publikum,

da wir ein echtes Sommertheater sind, möchten wir – wenn nur irgend möglich – im Freien spielen. Nur wenn es gar nicht anders geht, weichen wir in die Europahalle aus. Das wird nach eingehendem Studium verschiedener Wetterprognosen 1 Stunde vor der Vorstellung entschieden und spätestens um 18.45 Uhr HIER veröffentlicht. Eine telefonische Auskunft ist diesbezüglich aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Liebes Publikum,

Andreas Berger

Seit 1. Juli zeigen wir die Wiederaufnahme unserer Erfolgsproduktion „Don Camillo und Peppone“ von 2019, denn obwohl 3 (!) Zusatzvorstellungen gespielt wurden, konnte die Nachfrage nicht annähernd befriedigt werden. Die eigens für Mödling adaptierte Bühnenversion der berühmten Filme wird wieder am romantischen Kirchenplatz vor imposanter Kulisse in Szene gesetzt.

Das tolle Ensemble um Victor Kautsch (Don Camillo) und Andreas Roder (Peppone) sowie dem umjubelten Florian Werkgartner (Jesus am Kreuz) entführt Sie mit viel Witz und italienischem Charme in die „mondo piccolo“ –wieder begleitet von viel Livemusik.

Die bewährten, verschwenkten Zuschauertribünen garantieren beste Sicht und ein hautnahes Theatererlebnis. Für glasklares Sprachverständnis wird erstmals eine Hi-Tech-Mikrofonanlage sorgen.

Bei Regen spielen wir in der nahen Europahalle auf einer attraktiv gestalteten Bühne – bei gleicher Sitzplatzanordnung!

Tickets sind wie gewohnt hier online zum bequemen Selbstausdruck sowie im Tourismusbüro Mödling erhältlich.

Unser Theaterbuffet ist ab 18.30 Uhr geöffnet.

Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr und wir spielen ohne Pause bis 21.00 Uhr.

Nach der Vorstellung empfehle ich Ihnen die vielen Gastgärten der nahen Fußgängerzone für den kulinarischen Ausklang eines unvergesslichen Abends.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Andreas Berger
Intendanz

Termine und Karten

Karten für alle Termine können Sie im Vorverkauf im Tourismusbüro Mödling info.service oder bequem online auf dieser Seite kaufen.

Impressionen von den heurigen Aufführungen

Fotos: Walter Ulreich


Pressepräsentation des neuen Stücks in Mödling
Foto: Bernhard Garaus, v.l.n.r. Andreas und Gabi Berger, Bgm. Hans Stefan Hintner, Victor Kautsch (Don Camillo) und Kulturstadtrat Stephan Schimanowa

Pressepräsentation in Mödling

Die wichtigsten Eckpunkte der aktuellen Produktion mit ihren Hauptdarstellern wurden am 12. Mai am Mödlinger Kirchenplatz Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Kulturstadtrat Stephan Schimanowa und Vertretern der Presse vorgestellt.


Kommentar zu diesem Stück

Kommentar von Susanne und Jochen Berger |

Liebe Frau Berger,

Gerade heimgekehrt von der heutigen Vorstellung von Don Camillo und Peppone muss ich Ihnen unbedingt schreiben, wie begeistert wir von dieser Vorstellung waren. Es war einfach großartig! Wir haben uns bestens unterhalten, es hat ganz einfach alles gepasst: das Stück, die Kulisse, die Schauspieler, die Musik, das Ambiente und sogar das Wetter. Perfekt! Wir glaubten, in einem kleinen italienischen Dorf zu sein! Gratulation an das Ehepaar Berger und das gesamte Team. Ihr persönliches Engagement ist bewundernswert und geht sogar so weit, dass Sie uns nicht nur beim Erwerb der Karten geholfen haben, sondern sogar noch Brötchen serviert haben. Wir können uns gar nicht genug bedanken! Wir werden auch die Veranstaltung im Bekannten- und Freundeskreis wärmstens empfehlen.

Nach diesem phantastischen Abend freuen wir uns schon jetzt auf den braven Soldaten Schwejk nächstes Jahr.

Mit herzlichem Dank und besten Wünschen für die Zukunft, verbleiben wir

Susanne und Jochen Berger

Kommentar von O. Erol |

Vorstellung hat uns sehr gefallen. Bravo!
Danke für die konstruktive Lösung mit den Karten.
Liebe Grüße, O. Erol

Kommentar von Maria Rollenitz |

Liebe Frau Berger!
Die Vorstellung hat uns sehr gut gefallen und wir haben uns wunderbar unterhalten! Wir werden bestimmt wieder zu Euch kommen!
Liebe Grüße,
Maria Rollenitz, Seniorenobfrau Kirchstetten - Totzenbach

Kommentar von Maria Hofer |

Liebe Frau Berger,
es war ein ausgesprochen unterhaltsamer Abend. Alles zusammen war perfekt: das Wetter, die Sitzplätze, die Akustik, die Kulisse und vor allem die Schauspieler! Chapeau, chapeau! Einer wie der andere wirklich hervorragend!
So Gott will und es uns möglich ist, werden wir den "Soldaten Schwejk" in unser Jahresprogramm aufnehmen; dieses Stück verspricht ja auch ein Renner zu werden!
Alles Gute und weiterhin viel Erfolg!
Liebe Grüße aus Wartmannstetten!
Maria Hofer
NÖs Senioren Ortsgruppe Wartmannstetten

Kommentar von Hans Schauer |

Wertes Theaterteam!
Ein absolut gelungener Theaterabend, der unserer Gruppe sehr gefallen hat.
Wenn möglich sehen wir uns nächstes Jahr wieder.
MfG.
Schauer Hans
Bgm. a.D.
Obmann Seniorenbund Würflach

Kommentar von W. Rosner |

Liebe Frau Berger !
Ich hatte heute selbst vor, mich für die 2 köstlich entspannenden Stunden zu bedanken .
Alle waren begeistert. Äußerst nett war auch die persönliche Begrüßung unserer Theaterfreunde.
Bis zum nächsten Jahr mit lieben Grüßen
OSR W. Rosner

Kommentar von Franziska Jaworek |

Liebes Team des Sommertheaters!

Ich und meine Familie haben das Stück am Abend der Vorpremiere gesehen und uns glänzend unterhalten. (Leider haben wir den Temperatursturz nicht ernst genommen und waren leider nicht dem Wetter entsprechend gekleidet; aber das nur nebenbei)

Vielen Dank euch allen für die großartige Inszenierung und die phantastische schauspielerische Leistung!

Wir freuen uns schon auf den Braven Soldaten Schwejk im nächsten Jahr.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und einen gnädigen Wettergott für den Rest der Spielzeit

Kommentar von Helene K. |

Ich habe gestern die Vorstellung besucht. Sie war großartig, die Kulissen, die Schauspieler, das ganze Ambiente. Ein wahrlich bestens gelungenes Werk. Danke. Wir waren alle begeistert!

Kommentar von Barbara und Marie |

Lieber Andreas! Es war so ein lustiger und schöner Abend gestern! Vielen lieben Dank - und ja der Jesus ist einfach ein Hit, hab ihn auch auf FB gepostet! Wünsch euch eine tolle Sommertheatersaison und freu mich aufs nächste Jahr!

Kommentar von Renate Stigler |

Lieber Herr Berger, vorerst vielen, vielen Dank für diesen grandiosen Abend. Es war wirklich ein Traum, eine herrliche Auszeit aus dem tristen Alltag. Wahnsinn, welche großartige Darbietung Ihr Team leistet. Ich habe sofort auf meinen Internetkanälen Werbung für Euch geschaltet und gleich meine Kunden, die Kulturreisen anbieten, in Kenntnis gesetzt. Es ist wirklich höchst empfehlenswert. Und danke auch, dass einfach, ohne mit der Wimper zu zucken, trotzt Regen weitergespielt wurde. -- Ich wünsche Ihnen von ganzen Herzen weiterhin viel Erfolg! Mit lieben Grüßen Renate Stigler/CÄSAR Bus- und Personenbeförderungs GmbH

Kommentar von Judith P. |

Wir haben den gestrigen Abend wahnsinnig genossen – das italienische Flair, die vielen wirklich tollen Ideen – Don Camillos Konversation mit Jesus am Kreuz war einmalig! Die großartigen schauspielerischen Leistungen, die Liebe zum Detail, rundum voll gelungen! Gratulation zu dieser herrlichen Produktion!

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.

Sponsoren, Kooperations- und Medienpartner

Kultur Niederösterreich