Liebes Publikum,

Nach der Corona-bedingten Verschiebung unserer „Geschichten aus dem Wiener Wald“ auf nächstes Jahr möchten wir Ihnen dennoch einen sommerlichen Kulturgenuss am Kirchenplatz bieten: professionelle Aufzeichnungen unserer Stücke auf Großleinwand!

Erleben Sie 9 Bühnenhits unserer bereits 12-jährigen Spielzeit, darunter die Stationentheater „Geschichten aus dem Wiener Wald“ (2010) sowie „Tatort: Mödling 1111“ (2014) und natürlich unseren letztjährigen Publikumsliebling „Don Camillo und Peppone“, der sogar mit 5 Kameras aus unterschiedlichen Perspektiven aufgezeichnet wurde!  

Von unserem Abenteuer mit der „Bühne im Berg“ in der Seegrotte zeigen wir die letzte und zugleich berührendste Produktion „Der Blaue Engel“ in der Fassung von Peter Turrini, der dafür voll des Lobes war!

Erleben Sie noch einmal Ihr Lieblingsstück aus einer neuen Perspektive oder entdecken Sie eines, das Sie versäumt haben, natürlich unter Einhaltung aller aktuellen Sicherheitsvorschriften! Und wenn es regnet, gehen wir gleich in unser Lieblingslokal in der nahen Fußgängerzone – so schaffen wir das!

Bleiben Sie uns gewogen und gesund!

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei unserem Sommerkino begrüßen zu dürfen!

Herzlichst Ihr
Andreas Berger
Intendanz

Sommerkino 2020
Pressepräsentation des Sommerkinos 2020 in Mödling

Pressepräsentation / Sommerkino 2020 in Mödling

Mit großer Freude konnten wir unser Corona-Alternativ-Programm präsentieren.

Intendant Andreas Berger, Kulturstadtrat Stephan Schimanowa, BlaMuMö-Dirigent Max Paul, Gabi Berger und Abg.z.NR Bgm. Hans Stefan Hintner (v. l. n. r.)


Termine und Karten für 2021

Karten für alle Termine können Sie im Vorverkauf im Tourismusbüro Mödling info.service oder bequem online auf dieser Seite kaufen.


Sponsoren und Kooperationspartner

Kultur Niederösterreich